Vom 5. bis 11.November 2011 fand das ERSTE GOTHIC TREFFEN auf MALLORCA statt.

Illustre Gäste reisten an aus Deutschland und der Schweiz . Man wohnte in einem alten Waldschloss, dass den wundervollen und abenteuerlichen Rahmen bot für dieses Treffen.

www.fincavistaranda.eu

Von hier aus wurden die verschiedenen Veranstaltungen nach einem reichhaltigen Frühstück, bei dem man sich kennen lernen konnte, gestartet.

   

                                                         Dem Abstieg in die Katakomben Palmas und den Friedhöfen

                                                                                                                                      sei eine eigene umfangreiche Seite gewidmet.

Wir besuchten wunderschöne alte Friedhöfe, die Katakomben in Palma, die malerische Altstadt, einsame Buchten mit alten Fischerhäuschen, einige der vielzähligen Klöster und Kirchen.

   

Cala Figuera

  

 

 

                       Kloster Berg Randa                                                             Selva                                                  Kloster Lluc im Tramuntaner Gebirge

   

   

 

                               Klosterberg Randa                     Heilkräutergarten im Kloster Lluc                         Kloster Lluc                           Klosterrestaurant                                                                                                                                            

Besonders fazinierend war unser Shooting in der Glasfabrik Gordiola, während dessen der Betrieb der Glasbläser wie vor 250 Jahren weiter lief.

   

 

Schliesslich zelebrierten wir ein Viktorianisches Picknick am Strand von Es Molinar und blieben bis zum malerischen Sonnenuntergang.

 

Kein Wunder, dass sich auch die lokale Presse interessierte für uns und ausführlich berichtete. (Mallorca Magazin Nr.44 und 45, Diario de Mallorca vom 11.Nov.)

So verging kaum ein Tag ohne vorbestelltes oder spontanes Fotoshooting.

 

Miss Lucia

    

 

Comtessa Carina by Marcell Waltzer    www.schwarze -farben.de

                                                               Beatrice de Son Bages und Comtessa Carina by Marcell Waltzer      www.schwarze-farben-de

 

   

  

 

Am letzten Tag besuchten wir Palma, durch die grossen Markthallen mit einem riesen Angebot an frischen Gemüsen und Meerestieren zog es uns zu Lizzaran zu einem genüsslichen Mal und Vino tinto. Danach gings auf die Bergfestung "Castillo de Bever" mit einem bedeutenden historischen Museum.

oben Kathetrale in Palma                                                                                     unten Castillo de Bellver

           

 

 

Danach gings  noch einmal an der wundervollen Kathetrale vorüber für einige Besucher Richtung Flughafen. Die verbliebenen besichtigten am folgenden, letzten Tag dieses Treffens den Hauptfriedhof "Cementerios Principal" in Palma, stiegen hinab in die Katakomben und freuten sich anschliessend über einen ausgiebigen Stadtbummel.